Anfahrt mit dem Auto

Mit dem Auto haben Sie es denkbar einfach! Direkt vor dem Haus haben wir mehr als genug Parklätze. Es könnte fast jeder Besucher mit einem eigenen PKW anreisen.
Die Parkgebühren halten sich hier unten am Wasser auch im überschaubaren Rahmen und kosten Sie nur 1 Euro pro Stunde. Günstig genug, um nach der Vorstellung noch gemütlich auf der Terrasse oder im Bistro einen Cocktail zu genießen! Für Autofahrer natürlich alkoholfrei!

Kommen Sie doch mit dem Schiff! Dazu steigen Sie z.B. an den Landungsbrücken aus der Bahn und gehen zum Anleger. Sie schippern dann entspannt mit der Fähre Linie 62 bis zum Anleger Dockland (7 Minuten Fahrzeit). Von da aus gehen Sie nur am Kreuzfahrtterminal vorbei und schon stehen Sie im Opernloft (ca. 3 Minuten Fußweg). Von Övengönne aus geht das Ganze nur in die andere Richtung.
Wenn Sie aus Finkenwerder rüberkommen (Linie 61) dann ist die Anreise per Fähre ebenfalls eine gute Idee.

Mit dem HVV zu uns

Mit dem HVV zu uns

Mit Bus und Bahn haben Sie mehrere Möglichkeiten:

Die meisten S-Bahnen und die U3 fahren bis zu den Landungsbrücken. Wir empfehlen Ihnen, hier auf das Schiff umzusteigen, sie können aber auch den Bus nehmen (Linie 111).

Vom Bahnhof Altona fährt Sie auch der Bus 111 bis zur Haltestelle GROSSE ELBSTRASSE und damit fast vor unsere Tür. Das macht der Bus in 7 Minuten Fahrzeit und Sie haben dann noch ca. 2 Minuten Fußweg.

Nur noch 4 x!!!

Nur noch 4 Mal!

Nur noch 4 Mal!

Unser Werther von Massenet wird nur noch an 4 Terminen im Oktober und November 2019 gespielt! Verpassen Sie nicht dieses wunderbare Werk und die tolle Umsetzung!

Wir sind dabei!

Wir sind dabei!

Wir spielen einen Sängerkrieg Marathon! Eintritt ist jederzeit möglich. Zur Stärkung finden Sie ein Buffet im Foyer und machen Sie doch mal Pause auf unserer schönen Elbterrasse! #TheaternachtHamburg

Follow us!

Theater mit Elbterrasse!

"Der Ring" - bei uns nicht nur bedeutend kühler als im Festspielhaus Bayreuth, sondern auch noch 14,5 Stunden kürzer! Davor und in der Pause bekommen Sie Ihren Sekt auch noch mit Elbblick serviert. Wenn Sie bei so vielen Vorteilen da jetzt keine Karte buchen, verstehen wir die Welt nicht mehr! ;-)

Flammkuchen!

In unserem Bistro und auf unserer Terrasse gibt es frisch belegte Flammkuchen! Bestellen Sie einfach an der Bar oder direkt im Bistro und genießen Sie die Flammkuchen vor der Vorstellung oder in der Pause bei schönstem Blick in den Hamburger Hafen und auf die Elbe!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.