Sie sind hier: Startseite » Meisterkurs

Meisterkurs

Meisterkurs mit Prof. Kurt Widmer
am Klavier: Makiko Eguchi

in der Sängerakademie


Kursdauer: 6.-11-03.2017
Konzert am 10.03.2017 um 18 Uhr

Preise:
Aktiv alle Tage (der erste und letzte Kurstag gelten als ein Tag): 495€
Passiv alle Tage: 200€
Passiv 1 Tag: 40€

Studenten:
Passiv alle Tage: 100€
Passiv 1 Tag: 20€


Für den Kurs sollten Sie 3-5 Stücke auswendig vorbereiten.
Diese können aus Oper, Operette, Oratorium oder Kunstlied frei gewählt werden.

Ablauf:
Die Meisterkurse sind öffentlich. Tageskarten können an der Kartenkasse erworben werden. Einsingräume für aktive Teilnehmer sind vorhanden. Kursbeginn ist täglich um 10 Uhr.
Die sängerische Körperschulung findet in der ersten Stunde am Morgen statt. An der sängerischen Körperschulung können auch passive Teilnehmer und Tagesgäste teilnehmen.

Rahmenprogramm:
Für interessierte Kursteilnehmer organisiert das Opernloft jeden Abend ein gemeinsames Abendessen in verschiedenen Hamburger Restaurants.
Es liegen außerdem umfangreiche Informationen über das aktuelle Kulturprogramm der Stadt aus.

Konzerte:
Teilnahme an den Konzerten in Abstimmung mit Prof. Widmer und der Theaterleitung. Auf den Werkstattkonzerten kann Repertoire aus Oper, Lied oder Oratorium gesungen werden. Der Eintritt ist frei.

Professor Kurt Widmer, Basel

Seit 1967 ist Kurt Widmer als Konzert- und Oratoriensänger in Europa, Israel , den USA, Kanada und Japan unter namhaften Dirigenten (Raffael Frühbeck de Bourgos, Michael Gielen, Paul Sacher, Wolfgang Sawallisch, Horst Stein, Jesus Lopez Cobos) tätig. Er singt regelmäßig an Festivals in Luzern, Zürich, Montreux, Donaueschingen, Ludwigsburg, London, Brighton, Breslau, Turin, Salzburg und Wien. Das Repertoire seiner zahlreichen Aufnahmen reicht von Machaults Messe bis zu zeitgenössischen Werken.
Er wirkte bisher in über 100 Uraufführungen mit. Neben seiner Tätigkeit als Lehrer an der Musikakademie Basel Leiter von Meisterkursen und -klassen u.a in Stuttgart, Moskau, Vaduz, Bozen, Kufstein, Linz, Wien, Salzburg und Tokio.

Prof. Kurt Widmer gab bereits mehrere Meisterkurse im Opernloft. Ensemblemitglieder, aber auch Gesangsstudenten und Opernsänger aus Europa und Asien nahmen an diesen Meisterkursen teil.

Musikalische Interpretation bedarf einer wohl durchdachten sängerischen Körperschulung. Spannung und Lockerung im Wechselspiel ermöglichen natürlichen Rhythmus und fliessende Phrasierung, musikalische Bögen können im Körper vorbereitet werden. So ist das Interpretationsseminar von Prof. Widmer mit speziell auf Sänger ausgerichteten Bewegungstechniken verbunden und basiert
auf den Erkenntnissen einer zukunftsorientierten Pädagogik.